637997_web_R_K_B_by_Rainer Sturm_pixelio.de

Neben bekannten und beliebten Materialien im Badezimmer wie Stahl/Email und Keramik haben sich inzwischen auch Sanitäracryl und Mineralguss-Produkte einen ernst zu nehmenden Platz in der Riege der Sanitärobjektmaterialien erkämpft. Die Vor- und Nachteile der einzelnen Oberflächen sind häufig diskutiert – Einigkeit darüber, welches von ihnen nun aber das beste sei, herrscht nicht – Geschmäcker sind eben einfach verschieden. Aus diesem Grund gehe ich in diesem Artikel einer eher praktischen praktischen Frage auf den Grund: Wie gut lassen sich die einzelnen Sanitäroberflächen denn reinigen und worauf sollte man bei ihrer Pflege besonders achten?

In dieser Woche habe ich für Euch auf houzz.de noch einmal zusammengefasst, worin sich die unterschiedlichen Sanitäroberflächen unterscheiden und worauf es bei der Reinigung und Pflege ganz besonders zu achten gilt:

Und hier gehts`s direkt zum Artikel: http://www.houzz.de/ideabooks/76875990/list/bad-richtig-putzen-wie-reinigt-man-acryl-stahlemaille-und-co

Bei Fragen und Anregungen freue ich mich auf Eure Kommentare – und nun wieder viel Spaß beim Lesen!

 

Please like & share:

Neues von mir auf houzz.de: Wie reinigt man Acryl, Stahlemaille und Co.?

Category: Das Bad richtig reinigen
0
1619 views

Join the discussion

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *