FullSizeRender_26
Badplanung

Durchschnittlich gönnen wir unseren Badezimmern nur alle 20 Jahre eine Verjüngungskur – keine Überraschung also, dass man als Badplaner nicht selten vor der Aufgabe steht, ein hochmodernes Bad in einen Altbau zu integrieren. Leider verhält es sich mit Altbau-Badezimmern aber wie mit unseren Großeltern: Nicht jeder aktuelle Trend ist kompatibel mit der schon in die Jahre gekommenen Substanz. Was geht also und was geht nicht, wenn man ein Altbau-Bad sanieren will?

Please like & share:
A
BadplanungDas Bad richtig reinigen

Glaubt man Hochglanz-Wohnmagazinen, scheint nichts einfacher zu sein, als Holz im Bad einzusetzen. Bei privaten Bauherren, Heimwerkern und Sanierern jedoch bleibt trotz der schönen Fotos eine Restunsicherheit: Wie nass darf Holz werden? Quillt das nicht auf und wird irgendwann morsch? Kurz: Geht Holz im Bad wirklich?

Please like & share:
Moehring_SZ_final
Badplanung

„En suite“ beschreibt ein Wohnkonzept, bei dem das Bad direkt mit dem Schlafzimmer verbunden oder gar gänzlich in den Schlafbereich integriert ist (das französische „en suite“ bedeutet in etwa so viel wie „in der Suite“, also „im Zimmer“). Während das Bad en suite in größeren Wohnhäusern in den USA fast zum Standard gehört, interessieren sich private Bauherren hierzulande erst seit einiger Zeit stärker für die Kombination aus Schlaf- und Badezimmer. Doch was ist dran am Trend?

Please like & share:
Kleines Bad gestalten
Badplanung

So eng, dass man sich kaum darin bewegen kann und das oft auch noch ohne Fenster: In vielen Wohnungen sind die Badezimmer noch immer der ungemütlichste Ort, nicht mehr als eine lieblos eingerichtete Nasszelle. Mit diesen Tipps das kleine Bad gestalten und größer machen.

Please like & share:
Ebenerdige Dusche
Badplanung

Der Stellenwert der Dusche wird im modernen Bad immer größer. Gründe dafür sind oft die einfachere Bedienbarkeit im Alltag und die kleinere Fläche, die die Dusche im Vergleich zur Badewanne einnimmt. Und vor allem dann, wenn in die Zukunft geschaut und für die Zukunft geplant wird, bietet sich die Dusche als barrierefreie, schwellenlose, platzsparende und elegante Lösung an. Die ebenerdige Dusche – ein kleiner Einblick.

Please like & share:
Komplettbad
Badplanung

Ein Komplettbad steht nicht von heute auf morgen. Gute Planung und ein noch besseres Team sind erforderlich um alle Bedürfnisse zu erfüllen und eine funktionierende und gleichzeitig einladende Wohlfühloase zu erschaffen. Ohne dabei zu hohe Kosten zu riskieren. Eine kleine Anleitung zum Komplettbad in 5 Schritten.

Please like & share: